05. Mai 2011

Treibjagd in Japan: Pilotwale in der Todesbucht

Die WDCS hat Informationen erhalten, nach denen am Mittwoch, den 4. Mai, 75 Pilotwale in die unrühmliche Bucht in Taiji getrieben worden sind. Wir erwarten, dass viele – wenn nicht alle – dieser Wale noch vor Tagesende in einer Treibjagd geschlachtet werden.
Die japanischen Treibjagden werden auf lokaler Ebene von den Regierungen der Präfekturen reguliert. Die Treibjagdsaison der Wakayama-Präfektur, in der Pilotwale gejagt werden, beginnt am 1. September und endet am 30. April. Die am Mittwoch in die Bucht getriebenen Pilotwale werden somit AUßERHALB dieser Zeit getötet, könnten also eine Rechtsverletzung darstellen.


 
Pilotwale (wie auch Baird-Schnabelwale und Rissosdelfine) werden ebenfalls während des so genannten Kleinwalfangs (Small Type Whaling – STW) von Fischern aus Taiji gejagt. Diese Jagden werden bis zu 50 Meilen vor der Küste mit Harpunen, die an kleinen Fischerbooten (< 50 Tonnen) angebracht sind, durchgeführt. Die japanische Regierung (Fischereibehörde) legt Quoten, Saison und Vorschriften für den Kleinwalfang fest.

In diesem Frühjahr wird Taiji NICHT am Kleinwalfang auf Pilotwale teilnehmen, da sein Harpunenboot nach Kushiro, eine Walfangstadt auf Hokkaido, entsandt wurde, um stattdessen an der jährlichen Jagd auf bis zu 120 Zwergwale teilzunehmen.

Diese Jagd ist Teil des japanischen so genannten “wissenschaftlichen Walfangs“ im Nordpazifik (JARPN II). Die Fischereibehörde erlaubt, 60 Zwergwale in den Küstengewässern von Ayukawa in der Miyagi Präfektur und 60 weitere im Herbst vor Kushiro auf Hokkaido zu töten.
Die Boote, die dazu genutzt werden, sind die Boote für den Kleinwalfang aus anderen Städten.



Nach dem verheerenden Tsunami wurde die Frühjahrsjagd nach Kushiro verlegt und ein weiteres Boot aus Taiji erbeten.  Wie die Japanische Presse berichtet, wird das Boot aus Taiji nach der Zwergwaljagd im Frühjahr Jagd auf Baird’s Schnabelwale in Hokkaido und Chiba Präfekturen machen, bevor es für die Herbstjagd auf Zwergwale nach Kushiro zurückkehrt. Es wird nicht vor Ende des Jahres in Taiji zurück erwartet.

Laut der Japanischen Fischereibehörde beläuft sich die Kleinwalfang-Quote für Kurzflossen-Pilotwale auf 36 Tiere in den Zeiträumen vom 1. Mai bis 15. August und vom 1. bis 30. September. Wir versuchen, die spezifische Quote für Taiji zu überprüfen.
Die WDCS vermutet, dass die nationale Regierung Taiji - auf Grund des abwesenden Bootes -  erlaubt haben könnte, die Kleinwalfang-Quoten für Pilotwale auf die Treibjagden zu übertragen.


 
Die Tötung von Walen und Delfinen hat in Japan das ganze Jahr über Saison, bedenkt man die überlappenden Perioden der Treibjagden, des Kleinwalfangs und der Jagd mit Handharpunen auf andere Delfinarten vor der Küste sowie des so genannten „wissenschaftlichen Walfangs“.

Die WDCS wird sich um die Ahndung jedweder Rechtsverletzung bemühen, die während der aktuellen Treibjagd auf Pilotwale begangen worden sein könnte.

DAS KÖNNEN SIE TUN:

1. Kontaktieren Sie schnellstmöglich die lokalen Behörden in Taiji und bitten um die Freilassung der Pilotwale, die dort gerade gefangen gehalten werden:

TAIJI FISHING COOPERATIVE
3167-7 Taiji
Wakayama, 649-5171  Japan
Tel: +81-735-59-3517
Fax: +81-735-59-3018
Email:  jf-taiji@rowan.cypress.ne.jp

GOVERNOR OF WAKAYAMA PREFECTURE
Mr. Yoshinobu Nisaka
Tel: +81-73-432-4111
Fax: +81-73-432-9500
E-mail: Webmaster@Pref.wakayama.lg.jp

2. Kontaktieren Sie die höchsten politischen und diplomatischen Behörden in Japan und bitten sie, den Treibjagden ein Ende zu setzen:

PRIME MINISTER OF JAPAN
Prime Minister Naoto Kan
1-6-1 Nagata-cho
Chiyoda-ku, Tokyo. 100-8914 JAPAN
Tel: +81-3-5253-2111
Website: http://www.kantei.go.jp/foreign/index-e.html
Online comment form #1: https://www.kantei.go.jp/foreign/forms/comment_ssl.html

MINISTER OF FISHERIES
Ministry of Agriculture, Forestry and Fisheries
Masahiko Yamada
1-2-1 Kasumigaseki
Chiyoda-ku, Tokyo. 100-8950 JAPAN
Tel: +81-3-3502-8111
Fax: +81-3-3502-8220
Website: http://www.maff.go.jp/e/index.html
Contact form: https://www.contact.maff.go.jp/maff/form/114e.html



FacebookFlattr this
 
Impressum Kontakt Spendenkonto Partner & Links WDC UK
23. Juli 2014
Suche
Über WDC
News
Infoservice
Presse
 
Walpatenschaft
Online spenden oder mit einer SMS
Walhelfer werben Walhelfer
Der WDCS-Blog
Walisch lernen
 
 
Clicks4Charity
Aldiana - Urlaub unter Freunden